Selbstliebe lernen - Hilfreiche Tipps von Pavlina Klemm und den Plejadern

Inhaltsverzeichnis

Liebst Du Dich schon selbst? - Selbstliebe lernen

Ist es für Dich auch noch eine Herausforderung, Dich so anzunehmen und zu lieben, wie Du bist? Oder fühlst Du bereits die Göttlichkeit und Vollkommenheit in Dir? Pavlina Klemm begleitet Dich auf dem Weg zu Deiner Selbstliebe – mit ihren Impulsen zur Selbstliebe und einer effektiven Übung zum Umprogrammieren Deiner Ängste und Gedanken. Erfahre in diesem Blog-Beitrag die ersten wichtigen Tipps, um Selbstliebe zu lernen.

Die Quelle der Liebe in uns

Die Liebe zu uns selbst ist das Bindeglied, das alles, was ist, miteinander vereint. Wenn wir diese Liebe nicht in uns finden, sie tief in uns wahrnehmen und leben, sind wir von der Quelle des All-Eins-Seins abgetrennt und fühlen uns dadurch allein und machtlos. Die Verbundenheit und Liebe, die wir so oft im Außen suchen, finden wir lediglich in uns selbst. Wir tragen sie jederzeit in uns, sie ist unser Zugang zur göttlichen Quelle – unserem wahren Zuhause.

Wenn wir in der Selbstliebe sind und so die höchste Form des Lebens verkörpern, nehmen wir unsere Außenwelt mit vollkommen anderen, liebevollen Augen wahr und können auch die Liebe zu anderen Menschen wieder neu entdecken.

»Das Herz ist der Schlüssel für die Heilung auf allen Ebenen unseres Seins.«

Pavlina Klemm

Was hindert Dich an Deiner Selbstliebe?

Uns selbst so anzunehmen und zu lieben, wie wir sind, kann eine große Herausforderung für manch einen darstellen. Schnell zeigen sich sogenannte Schattenthemen, negative Programme, die teilweise schon in der Kindheit entstanden sind und uns unser Leben lang unterbewusst begleitet und geprägt haben. Verstärkt werden diese Themen durch unsere Ängste und negativen Gedanken, die unsere Schwingung herabsetzen und uns für jegliche Art der Manipulation empfänglich machen.

Unsere Gedanken sind hochintelligente Schwingungen und wissen ganz genau, ob sie bei uns auf Resonanz treffen und andocken können oder nicht. Wenn wir uns fürchten und in der Angst sind, verschließt sich unser Herz, was das Einströmen der kosmischen Frequenz der Liebe verhindert. Die aktuelle Zeitqualität lädt uns dazu ein, mögliche Schattenthemen, die unsere Schwingung herabsetzen, liebevoll anzusehen, zu transformieren und loszulassen. Dunkle Aspekte können und wollen wir nicht mitnehmen in die Neue Zeit, die voller Licht und Liebe ist.

Selbstliebe ist deshalb so wichtig, weil sie uns hilft, unsere Schatten zu durchlichten und wieder zu der hochfrequenten, reinen Essenz zu werden, die wir im Grunde unseres Seins sind. Durch die folgende Übung von Pavlina Klemm kannst Du lernen, Deine Gedanken und Ängste umzuprogrammieren.

Übung zum Umprogrammieren von Ängsten und Gedanken

„Ich danke Dir, dass Du da warst, doch ich brauche Dich nun nicht mehr. Kehre zurück zu Deinem Ursprung. Ich segne Dich“.

Interview mit Pavlina Klemm: »Selbstliebe lernen«

Du schaust oder hörst lieber Inhalte anstatt zu lesen?

Dann empfehlen wir Dir, das eigens hierfür entstandene Interview mit Pavlina Klemm zum Thema »Selbstliebe lernen« als Video oder Podcastfolge anzuschauen und anzuhören. Du findest darin viele hilfreiche Informationen sowie Tipps, wie Du immer mehr und leichter in Deine Selbstliebe kommst. Außerdem erwartet Dich eine kraftvolle Meditation zum Erfühlen und Erspüren Deiner Selbstliebe.

Video-Beitrag

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Podcast-Folge

Vergebung ist der Schlüssel

Ein weiterer wichtiger Schlüssel, zum Selbstliebe lernen und um die Selbstliebe in der Tiefe des Herzens zu spüren, ist die Vergebung. Hierbei geht es sowohl um die Selbstvergebung, als auch um die Vergebung anderer. Indem Du Frieden schließt, mit den Situationen und Ereignissen Deiner Vergangenheit, kommst Du in Deine eigene Kraft und kannst Dich mit Verletzungen oder negativen Einflüssen, die Dich einst geprägt haben, aussöhnen.

So verharrst Du nicht mehr in der Opferrolle, sondern nimmst den Standpunkt eines Beobachters ein, der das Geschehen um sich herum betrachtet.

»Wir können in jeder Sekunde, unsere Lebenslinie positiv beeinflussen.«

Pavlina Klemm
Sonnenuntergang Vergebung leben

Gratis Selbstliebe-Webinar mit Pavlina Klemm

Erfahre in dem kostenlosen Selbstliebe-Webinar mit Pavlina Klemm und den Plejadern, wie Du in Deine Selbstliebe kommst. Die liebevolle Art von Pavlina Klemm und das kosmische Wissen der Plejader hüllen Dich in eine ganz besondere Energie ein. So wird es Dir leichtfallen, Dich mit der göttlichen Quelle zu verbinden und Dein Herz zu öffnen.

In der gechannelten Meditation wirst du unter anderem Deinen lichtvollen, geistigen Begleitern begegnen und Dankbarkeit und Frieden erleben.
Wähle jetzt Deinen Wunschtermin für das kostenlose Webinar und sei mit dabei! Gehe mit Pavlina und den Plejadern Deine Schritte zur Selbstliebe!

Über Pavlina Klemm

Schon als kleines Kind hatte Pavlina Kontakt zur Lichtwelt, und als junge Erwachsene war ihr absolut klar, welche Richtung ihr Lebensweg einmal nehmen würde. Durch die Arbeit mit der heilenden universellen Energie entwickelten sich bei ihr nicht nur heilerische Fähigkeiten, sondern es erhöhte sich auch ihre Anbindung an die Lichtwelt und das Engelreich. Dank dieser Anbindung, die im Laufe der Zeit immer stärker wurde, sieht sie es heute als ihre größte Aufgabe an, Informationen über die universellen Gesetze und kosmischen Entwicklungen weiterzugeben. Eines der Ergebnisse ihrer Channeling-Kontakte mit der plejadischen Zivilisation und ihrer Heilarbeit ist dieser Onlinekurs mit dem Schlüssel zur Selbstliebe.

Bei den Seminaren und Workshops, die Pavlina regelmäßig überall im deutschsprachigen Raum und in Tschechien abhält, werden die Teilnehmer in der spirituellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit stets fürsorglich begleitet. Dabei setzt Pavlina nicht nur ihre Ausbildungen als Lebens-Energie-Beraterin nach Körbler und Reconnective Healing Practitioner nach Eric Pearl ein, sondern auch ihre Schulungen durch Andrew Blake in Quantenheilung und als Medium der Geistigen Welt durch Doreen Virtue.

Rechtliche Hinweise: Copyright aller Beiträge, Texte und Bilder, auf diesen Seiten by Channeling Kongress. Mit deiner Anmeldung erklärst du dich einverstanden, von uns per Newsletter Informationen zum Thema Channeling, zu unseren Produkten und relevanten Partnerprodukten zu erhalten. Zudem erklärst du, die Informationen zum Datenschutz, insbesondere nach §13 DSGVO, zur Kenntnis genommen zu haben. Im Falle von Rechtsverstößen informiere uns bitte per E-Mail an support at channelingkongress.de. Dieser Kongress und seine Inhalte sind kein Ersatz für ärztliche oder therapeutische Behandlung, sondern dienen der persönlichen Weiterentwicklung der TeilnehmerInnen. Auch wenn die Inhalte mit größter Sorgfalt zusammengestellt wurden, übernehmen wir für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben keine Haftung. Die Aussagen und Äußerungen der Channelmedien und Experten liegen in ihrem eigenen Verantwortungsbereich. Wir machen uns Aussagen und Äußerungen von Dritten grundsätzlich nicht zu eigen. Wir bitten Dich von Herzen: Höre immer gut auf Deine Intuition und wäge für Dich ab, welche Hinweise oder Übungen Du ausprobieren möchtest. Du selbst bist SchöpferIn Deines Lebens und trägst die Verantwortung für Dein Wohlergehen, Dein Handeln und Deine Entscheidungen. * Affiliate Link – Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Wir danken Dir für Deine Unterstützung! Alles Liebe auf Deinem Weg.